Erhalten Sie vier Mal im Jahr inspirierende Markengeschichten und Neuigkeiten aus dem allink-Alltag per E-Mail.

29.07.2019

Neues Packaging für Nectaflor Trockenfrüchte und Nüsse

Neues Packaging für Nectaflor Trockenfrüchte und Nüsse

Bereits 2011 konnte allink ein neues Design für das breite Sortiment an Trockenfrüchte und Nüsse von Nectaflor kreieren. Nach vielen Jahren im Regal, entspricht das damalige Design, welches stark vom derzeitigen Premiumtrend inspiriert wurde, nicht mehr dem aktuellen Zeitgeist. Seither hat sich vieles verändert, nicht zuletzt das Kaufverhalten der Konsumenten. 

04.07.2019

Midor Glace-Klassiker in neuer Form

Midor Glace-Klassiker in neuer Form

Gerade rechtzeitig zum Sommer gibt es Abwechslung im Migros-Kühlregal: Neben den kultigen Rahmglaces am Stängel oder im Becher, können sich Fans jetzt auch an leckeren Sandwich-Glaces in den Sorten Vanille und Schokolade erfreuen. Im Auftrag der Midor hat allink das Design für die gefrorenen Neuheiten gestaltet, ganz nach dem Motto: auf das Maximum reduziert, um den Bogen zu den altbekannten Sujets zu schlagen. So finden sich die Kulttierchen – Seehund, Affe und Bär – nicht nur auf dem Biskuit wieder, sondern auch auf der farbenfroh gestalteten Verpackung.

24.06.2019

Tschachtli: Klang und Bild für eine neue Ära

Mit der perfekten Inszenierung von Klang und Bild spricht Tschachtli Privatkunden wie auch Unternehmen an. Und doch unterscheiden sich Produkte, Beratung und Dienstleistungen im Hinblick auf die beiden Zielgruppen fundamental. Der neue Web-Auftritt bringt beide Ansprüche in Einklang und verleiht dem traditionsreichen Fachgeschäft aus Wohlen mehr Relevanz und Sichtbarkeit im digitalen Raum.

03.06.2019

Carat-Bijouterien und Eigenmarken in neuem Glanz

Mit 29 Bijouterien in allen Sprachregionen der Schweiz zählt Carat zu den führenden Anbietern für hochwertigen Schmuck sowie Uhren und Diamanten. Der Zusammenschluss mit der Marke Oro Vivo bildete den entscheidenden Meilenstein in der Carat-Firmengeschichte, der eine neue Markenarchitektur mit einem neuen, einheitlichen Brand Design nötig machte.

14.05.2019

Agentur-Ausflug nach Reykjavik – Designinspiration aus dem Norden

Es ist kein Geheimnis, dass wir uns an nordischem Design orientieren – schliesslich stammen einige der besten Designs für Möbel, Haushaltsgegenstände sowie Marken aus dem Norden. Im Namen der Inspiration reisten wir deshalb nördlicher, denn je: Nach Reykjavik, der Hauptstadt Islands.

29.04.2019

Best of Swiss Web 2019: Silber für das Chicorée VIP-Programm

Best of Swiss Web 2019: Silber für das Chicorée VIP-Programm

Chicorée VIP, das Kundenbindungsprogramm der Schweizer Modekette Chicorée, hat es auf das Podest geschafft! Am Best of Swiss Web Award holte das von allink entwickelte Programm in der Kategorie Business die Silbermedaille. In dieser Kategorie werden jedes Jahr Web-Projekte ausgezeichnet, die einen messbaren Mehrwert, signifikante Ertragssteigerungen oder entscheidende Wettbewerbsvorteile erzielen.

Weniger als ein Jahr nach dem Launch der Chicorée VIP App sind über 50% des Umsatzes auf Kundinnen aus dem VIP-Programm zurückzuführen. Zudem erlaubt das Kundenbindungsprogramm, die Customer-Journey der Chicorée-Kundinnen online wie offline zu begleiten und wertvolle Insights zum Kaufverhalten der über 300’000 Schweizer Kundinnen zu gewinnen.

24.04.2019

ZHAW und allink entwickeln Persona-Modell 2.0

Ein Team von fünf Marketingspezialisten aus dem ZHAW Master Studiengang entwickelt gegenwärtig einzelne Instrumente aus dem allink Branding Workshop weiter. Der Fokus liegt auf den Personas (realitätsnahen Porträts fiktiver Personen), die jedes Kundenprojekt über sämtliche Projektphasen begleiten und die wichtigsten Stakeholder des Kunden abbilden. Durch das Hinterfragen, Überprüfen und Schärfen der Persona-Identifikation soll der allink Branding Workshop noch aussagekräftiger und fundierter werden. Gleichzeitig gewinnen die Studierenden spannende Einblicke in den Alltag einer Branding-Agentur.  

04.03.2019
13.02.2019

Orange ist der neue Schreiner48

Seine witzig-schrägen Radiospots haben Schreiner48 einem breiten Publikum bekannt gemacht. Mit dem Erfolg kam allerdings auch die Erkenntnis: Wir brauchen mehr gute Leute, um die Arbeit bewältigen zu können. Erster Schritt war ein konsequentes Rebranding nach der Maxime «weniger ist mehr». Das plakative Brand Design macht die Service-Busse zu rollenden Plakatwänden und unterstreicht die pragmatische, auf findige Ideen bauende Philosophie des 50-köpfigen Teams. Zweiter Schritt ist die Recruiting-Kampagne, die via Online-Spot zum Empfehlen von talentierten Kandidaten animiert.

01.02.2019

Neue Migros Burger im Streetfood Look

Neue Migros Burger im Streetfood Look

Streetfood Festivals sind zum Mekka für Foodies geworden und gelten als Hotspot der heutigen Food Trends. Inspiriert davon hat allink ein passendes Packaging Design für die neuen Grill House Burger der Migros kreiert. Das Design soll nicht nur Foodies begeistern – der authentische Look spricht auch ganz gezielt Fleischliebhaber und Gourmet-Freunde an und richtet sich damit an ein bisher kleines Zielpublikum der Migros.

25.01.2019

Food Trends: Unser CD Christoph Schlatter im Interview

Food Trends: Unser CD Christoph Schlatter im Interview

«Du bist was du isst», gilt mehr denn je. Es genügt ein Blick auf die Instagram und Facebook Feeds der Millennials und Digital Natives. Doch was bedeutet dies für das Packaging Design? Unser Creative Director Christoph Schlatter verrät im grossen persönlich-Interview, welche Herausforderungen – aber auch welche spannenden Chancen – die neuen Food Trends aus gestalterischer Sicht mit sich bringen.

Artikel als pdf downloaden

21.01.2019

Reifeprüfung: Rebranding der Académie du Vin

Die Académie du Vin ist die führende Weinschule der Schweiz. Mit dem Rebranding ist es gelungen, die Qualitäten der Schule – anerkannte Abschlüsse, herausragende Dozenten, praxisnahe Kurse – noch stärker hervorzuheben und das Angebot für künftige Studentinnen und Studenten transparenter zu machen. Boutique und Blog runden den ebenfalls durch allink konzipierten und designten Online-Auftritt ab.

14.12.2018

Functional-Food-Pionier Bifidus im neuen Look

Functional-Food-Pionier Bifidus im neuen Look

Seit 25 Jahren steht Bifidus für tägliches Wohlbefinden. Die Joghurtlinie gilt damit als Vorreiterin vieler moderner Lifestyle-Produkte und besitzt ein treues Stammpublikum. Um auch jüngere gesundheitsbewusste Menschen auf den Bifidus-Geschmack zu bringen, wurde allink von der Migros mit einem Redesign beauftragt. Das neue, vereinfachte Packaging Design lässt den Bifidus-Spirit noch klarer zum Ausdruck kommen und wirkt durch die leuchtenden Farben plakativ, selbstbewusst und zeitgemäss. Gleichzeitig bleibt Bifidus unverkennbar der sympathische Alltagsbegleiter, der es immer schon war.

28.11.2018

Zurück zu altem Glanz: ODEON und Fred Tschanz Gastgewerbe

Mit seiner mehr als hundertjährigen Geschichte ist das ODEON eine Zürcher Institution. Im Rahmen des Rebrandings von Fred Tschanz Gastgewerbe, zu dessen Portfolio die traditionsreiche Café Bar gehört, hat allink auch den Markenauftritt des ODEON behutsam geschärft.