Erhalten Sie vier Mal im Jahr inspirierende Markengeschichten und Neuigkeiten aus dem allink-Alltag per E-Mail.

03.01.2017

Ein Migros-Klassiker im frischen Redesign

Ein Migros-Klassiker im frischen Redesign

Die M-Classic Zahnpasta ist ein sicherer Wert im Migros-Regal. Das neue Packaging Design widerspiegelt die Basic-Positionierung und bringt die Kernwerte des Produkts noch präziser auf den Punkt als bisher: Einfachheit, Klarheit und Funktionalität. Frisches Weiss betont den medizinischen Touch.

12.12.2016

Apple vs. Blueberry: das Duell der Früchte-Pies

Apple vs. Blueberry: das Duell der Früchte-Pies

Kunden an die Macht, findet die Migros. Und lässt immer wieder neue, noch nicht erhältliche Produkte im Geschmacksduell A vs. B gegeneinander antreten. So auch die beiden fröhlichen Früchtekuchen der Migros-Hausbäckerei JOWA, deren Packaging Design wir entwerfen durften: Beide Pies strahlen in kräftigen Farben um die Wette – lustige Muster weisen auf die jeweilige Obstsorte hin. Das Rennen hat übrigens der Blueberry Pie gemacht; er wird schon bald in den Migros-Filialen anzutreffen sein.

07.11.2016

Daily: Die Antwort der Migros auf die globale Food Revolution

Daily: Die Antwort der Migros auf die globale Food Revolution

Unsere Ernährungsgewohnheiten befinden sich im Umbruch: weg von drei Mahlzeiten, hin zu frischen, genussfertigen Snacks, die nicht nur gut schmecken, sondern auch gut sind für Körper, Lifestyle und Umwelt. Kurz und knapp «Daily» heisst die Antwort der Migros auf diesen Wandel. Die Konzeption der neuen Sortimentsmarke haben wir von der Namensfindung bis zur Positionierung begleitet und in ein puristisches Design übersetzt, das die Produkte appetitlich in den Mittelpunkt rückt. Mehr über Daily.

03.11.2016

Mehr Drive für Kenny's

Mehr Drive für Kenny's

Kenny’s zählt zu den grössten Mercedes- und Smart-Händlern der Schweiz. Durch die Fusion mit der Smart-Sparte KETO hat die Marke weiter an Gewicht gewonnen und wurde durch uns behutsam geschärft. Eine neue Bildwelt mit bewegten Aufnahmen macht den Drive des Unternehmens neu auch auf der Website spürbar, die mehr denn je das wichtigste Marketingtool von Kenny’s darstellt – natürlich neben dem legendären Käfeli. Mehr zum Projekt.

02.11.2016

Migros Grande Caffè im neuen Look

Migros Grande Caffè im neuen Look

Wer seinen Kaffee erfrischend und unkompliziert mag, wird Grande Caffè lieben. Die Produktlinie mit sechs Geschmacksrichtungen stand zwar schon eine Weile im Migros-Regal, ist aber erst in der Neuauflage so richtig zum Leben erwacht – auch dank unserem neuen Packaging Design. Der plakative, fröhliche Look mit tanzenden Kaffeebohnen richtet sich an ein junges, urbanes Publikum. Die Farbcodes weisen auf die verschiedenen Sorten hin, während die markante schwarze Farbfläche für sofortige Wiedererkennung sorgt.

01.11.2016

Genuss am Fluss: Hönggerhof Zürich

Genuss am Fluss: Hönggerhof Zürich

Einfach mal wieder gut essen gehen: Diesen Wunsch zu erfüllen dürfte in der Zürcher Gastrolandschaft kein Problem sein. Auf besonders souveräne und doch unkomplizierte Art gelingt dies dem Hönggerhof: Mit neuem Namen, neuem Konzept und im neuen Look belebt das Restaurant einen der schönsten Standorte Zürichs. Die zeitlos-elegante Brand Identity schlägt den Bogen von der Geschichte des Hauses in die Gegenwart und wurde durch uns über alle Touch Points – von der Beschriftung bis zur Menükarte – konsistent umgesetzt. Besuchen Sie den Hönggerhof online.

31.10.2016

Zwei German Design Awards für allink

Zwei German Design Awards für allink

Gleich zwei unserer Projekte wurden vergangene Woche von der German Design Award Jury ausgezeichnet: Die Blöckli-Glacés der Migros erhielten das Prädikat «Excellent Communications Design Packaging» – die HATO Restaurants in Zürich und St. Moritz wurden als «Special Mention» in der Kategorie «Brand Identity» gewürdigt. Der German Design Award zeichnet einmal pro Jahr innovative Projekte aus, die in der Designlandschaft wegweisend sind.

Hier können Sie sich das Packaging Design der Blöckli-Glacés ansehen.

05.10.2016
23.08.2016

allink gewinnt «Red Dot» für das Restaurant HATO Brand Design

allink gewinnt «Red Dot» für das Restaurant HATO Brand Design

And the Red Dot goes to... allink! Unser Brand Design für das Zürcher Restaurant HATO wurde von der hochkarätigen Jury mit dem Red Dot Award: Communication Design 2016 gewürdigt. Der Preis zählt zu den begehrtesten Auszeichnungen der Branche und erhielt in diesem Jahr Einsendungen aus 46 Ländern. Das im November 2015 eröffnete HATO hat sich der Fine Asian Cuisine verschrieben und innert kürzester Zeit die anspruchsvolle Zürcher Kundschaft begeistert. Inspiriert von der Kreativität des Küchenchefs Nathan Dallimore schuf allink einen opulenten und doch geradlinigen Auftritt, inklusive Namensentwicklung und eigenständiger Bildsprache.

Hier können Sie sich das Brand Design von HATO ansehen.

18.08.2016

Neues Design für durgol surface & cuisine

Neues Design für durgol surface & cuisine

Damit es beim Putzen noch leichter geht, haben wir für durgol surface & cuisine – die Profis in Küche und Bad – ein neues Design entwickelt. In einem ersten Projektschritt haben wir die Flaschenform nach ergonomischen Anforderungen verbessert, so dass ein optimales Handling garantiert ist. Das Design der Etikette wurde aufgefrischt und die Kommunikation verbessert. Die neuen Produkte sind ab sofort im Verkaufsregal - überzeugt euch selbst von der hervorragenden Produktleistung und natürlich vom neuen Design ;)

Mehr zum durgol Packaging Design.

03.08.2016

Brand Identity für Schweizer Badmanufaktur

Brand Identity für Schweizer Badmanufaktur

MEINAU kreiert Bäder mit Persönlichkeit. Eine weitere Besonderheit der Schweizer Badmanufaktur ist, dass sie jedes Bad im eigenen Haus realisiert – vom ersten Entwurf bis zum letzten Schliff. Wie das im Detail aussieht, verrät die neue von allink entwickelte Website. Auch der Name und das komplette Brand Design wurden durch uns entsprechend der strategischen Neuausrichtung von MEINAU entwickelt und umgesetzt.

Hier können Sie sich das gesamte Projekt ansehen.

01.08.2016

Luma Delikatessen «Same Day Delivery Zürich»

Luma Delikatessen «Same Day Delivery Zürich»

Heute bestellt – heute geliefert: Nach diesem Motto bietet LUMA Delikatessen in Zürich neu eine «Same Day Delivery» an. Das Thema ist momentan der grosse Trend im E-Commerce – alle grossen Schweizer Medien berichteten – und stellt Bestellabläufe wie auch Logistik auf eine harte Probe. allink hat LUMA Delikatessen bei dieser Herausforderung unterstützt und das neue Angebot erfolgreich in den bestehenden Bestellprozess integriert.

Mehr zum LUMA Delikatessen Shop.

25.07.2016

Zimmerli Sea Island Packaging Design

Zimmerli Sea Island Packaging Design

Zimmerli-Unterwäsche geniesst rund um den Globus Kultstatus. Für die neuste Sonderedition aus Sea Island Cotton – der kostbarsten Baumwolle der Welt – schuf allink das passende POS-Konzept, inklusive Hang Tags und Packaging Design. Wie beim Produkt liegt auch bei der Verpackung der Luxus im Detail und verleiht der exklusiven Schweizer Wäsche einen zurückhaltenden, aber würdigen Auftritt: mit einem hochwertigen Booklet und einer filigranen Oberflächenstruktur, die an die Haptik von Textilien erinnert.

Mehr zum Sea Island Packaging Design.

12.07.2016

Vivian Waldvogel, Grafikerin EFZ!

Vivian Waldvogel, Grafikerin EFZ!

Wir sind mächtig stolz auf unsere Lehrtochter, tschuldigung, Grafikerin EFZ, Vivian Waldvogel! Sie hat gestern mit der Note 5.4 den sensationellen 5. Platz von rund 70 Absolventinnen und Absolventen erreicht! Herzliche Gratulation!

11.07.2016

Stripped Pizza startet Pizza-Revolution im Seefeld

Stripped Pizza startet Pizza-Revolution im Seefeld

Pizza geht auch anders, sagte sich das Zürcher Start-up Stripped Pizza. Und erfand das Traditionsgericht gleich völlig neu: Befreit von künstlichen Inhaltsstoffen, also «stripped», lassen sich die Pizzakreationen vor Ort aus unkonventionellen Zutaten zusammenstellen – ganz im Stil von globalen Food Trends wie «fast casual» und dem Wunsch nach gesunder Ernährung. Passend dazu hat allink ein befreites und inspirierendes Brand Design entwickelt, das dem jungen Restaurantkonzept viel Aufmerksamkeit verschafft.