Image of Innovativ und traditionsbewusst: eine Weinkellerei auf dem Weg in die Zukunft

Henri Badoux

Innovativ und traditionsbewusst: eine Weinkellerei auf dem Weg in die Zukunft

Für die geschichtsträchtige Kellerei Henri Badoux brachten wir Tradition und Innovation in Einklang. Der geschärfte Markenauftritt schöpft aus der über 100-jährigen Firmengeschichte und präsentiert sich bereit für die digitale Zukunft – mit sauber orchestriertem Sortiment und interessanten neuen Produktmarken und Geschäftsfeldern.

Unsere Leistungen

Brand Identity

Brand Strategy

Corporate Design

Employer Branding

Brand Imagery

Brand Website

Digital Strategy

Web Design

Web Content

Brand Marketing

Marketing Strategy

Campaigning & Werbung

Brand Strategy

Corporate Design

Employer Branding

Brand Imagery

Digital Strategy

Web Design

Web Content

Marketing Strategy

Campaigning & Werbung

Die Herausforderung

Bis ins Jahr 1908 zurück reicht die Firmengeschichte der Kellerei. Damals entschied sich Gründer und Namensgeber Henri Badoux, seinen eigenen Weisswein zu keltern und legte damit den Grundstein für eine traditionsreiche Marke. So ist der Aigle les Murailles – auch bekannt als Eidechsli-Wy aufgrund seiner typischen Etikette – noch heute der populärste Weisswein der Schweiz. In den vergangenen mehr als hundert Jahren sind zahlreiche weitere Weine hinzugekommen und so besitzt Henri Badoux heute ein vielfältiges Weinangebot. Zudem bietet die Kellerei Events und Ausflüge für Weinliebhaberinnen und -liebhaber an. Sehr viel Substanz also, um die Traditionsmarke weiter zu entwickeln.

Unser Ansatz

Die richtige Balance zu finden zwischen Tradition und Innovation ist für jede geschichtsträchtige Marke eine Herausforderung. Wo knüpft man an? Welche Elemente sind auch für die Zukunft relevant? Für Henri Badoux setzten wir auf einige ausgewählte, beinahe ikonische Elemente wie die Eidechse, die wir leicht modernisierten. Dank ihres hohen Wiedererkennungswertes lässt sie sich modular und vielseitig einsetzen – auf nahezu allen Kommunikationsmitteln bis zum Gutschein. Auch die einzigartigen Rebberge wurden über die Bildwelt zu Markenzeichen. Inhaltlich erfolgte ein Renaming von Badoux Vins zurück auf den ursprünglichen Namen Henri Badoux. Im Zuge des Branding-Prozesses schufen wir die neue Sortimentsmarke HENRI, die durch ihre jüngere, urbanere Ausrichtung, neue Käufersegmente erschliessen soll.

Brand Design und Bildwelt

Die neue Markenfarbe Gold erwies sich als stimmige Wahl für das Brand Design. Traditionsreich, wertig und dennoch zeitlos schlägt Gold die Brücke in die Zukunft. Auch die Flaschenform entwarfen wir neu – ein eingegossenes Siegel unterstreicht den Qualitätsanspruch der Dachmarke Henri Badoux. Ein Glücksfall für das Branding stellte die Landschaft rund um Aigle dar: Die Reblagen von Henri Badoux bieten ein markantes Motiv, das sich auf allen Kanälen einsetzen lässt und das mit hohem Wiedererkennungswert die Markengeschichte stärkt. Gleichzeitig lädt die Bildwelt zu einem Ausflug nach Aigle, wo Henri Badoux den Önotourismus mit E-Bike-Touren oder Wanderungen durch die Weinberge vorantreibt.

Brand Spot

Henri Badoux nimmt Fans vom bekannten Eidechsli-Wein mit der jungen Weinmarke Henri mit auf eine Reise ins Waadtland in die hauseigenen Weinberge rund um Aigle. Der Brand Spot vermittelt ein unbeschwertes Lebensgefühl und macht Lust, die schönen Momente des Lebens mit den Liebsten zu zelebrieren.

«allink hat bei der Transformation von Henri Badoux viel Fingerspitzengefühl bewiesen und die Marke sehr stimmig modernisiert. Auch die Entwicklung der Produktmarke HENRI war inspirierend und ein wertvoller Meilenstein.»

Pascal Rubin

Direktor, Henri Badoux SA

Ähnliche Arbeiten


Schliessen
S
M
L
XL
XXL